Wir begrüßen unsere neue Schulleiterin, Gabriele Münke!

Unsere neue Schulleiterin wurde mit Beginn dieses Schuljahres in ihr Amt eingeführt. Wir heißen Sie, Frau Gabriele Münke, herzlich willkommen an unserer Schule und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen! Wir wünschen Ihnen viel Freude an der neuen Aufgabe und sichern Ihnen im Namen des gesamten Kollegiums zu, Sie nach allen Kräften zu unterstützen, um die Schule weiter zu entwickeln.

Wir verabschieden Herrn Puschhof und Herrn Mader!

Vor den Sommerferien verabschiedeten wir unseren Schulleiter Frank Puschhof sowie Schulleitungsmitglied Gerold Mader in den wohlverdienten Ruhestand. Wegen der „Corona-Umstände“ fiel die Verabschiedung leider nicht im gewünschten Umfang, dennoch aber mindestens genauso herzlich aus. Wir bedanken uns bei Herrn Puschhof und Herrn Mader von ganzem Herzen für die der BBS Wirtschaft geleisteten Dienste! Unserem ehemaligen Kapitän wünschen wir „immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ und unserem ehemaligen Bordmechaniker „Glück ab, gut Land“!

Ausgezeichneter Schulleiter

Unser Schulleiter wurde für seine Leistungen mit der IHK-Kammerplakette geehrt! Den entsprechenden Presse-Artikel finden Sie in der Wormser Zeitung. Wir gratulieren Herrn Puschhof zu dieser Auszeichnung.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

(verfasst von unserer Kollegin U. Kestler)

Leider konnten coronabedingt dieses Jahr die Abschlusszeugnisse nicht wie gewohnt in einer Feierstunde überreicht werden. Dennoch möchte die BBS Wirtschaft die tollen Leistungen ihrer Schülerinnen und Schüler nicht unerwähnt lassen und gratuliert daher herzlich zu folgenden Abschlüssen:

22 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule II erreichten den qualifizierten Sekundarabschluss I.

36 Schülerinnen und Schüler der höheren Berufsfachschule Organisation & Officemangement erreichten den Assistenten-Abschluss, 30 davon zudem noch den schulischen Teil der Fachhochschulreife

10 Schülerinnen und Schüler der höheren Berufsfachschule Bürokommunikation & Fremdsprachen erreichten den Assistenten-Abschluss, 8 davon ebenfalls den schulischen Teil der Fachhochschulreife.

14 Schülerinnen und Schüler der IK 18 und GK 18 absolvierten erfolgreich das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch.

Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler und wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem weiteren Lebens- und Berufsweg.

Gutes Tun – auch vor Corona. Die Schülerinnen und Schüler der BBS Wirtschaft sammeln für gute Zwecke

(verfasst von unserer Kollegin U. Kestler)

Es ist bereits seit langem gute Tradition, dass die Schülerinnen und Schüler der BBS Wirtschaft einmal im Jahr für gute Zwecke in und um Worms sammeln. Obwohl die jungen Leute selbst oft nicht viel verdienen, ist es der Schulgemeinschaft wichtig, auch an andere zu denken.

Vor der Winterpause findet eine Sammelaktion in der ganzen Schule statt, die durch Kuchenverkauf, Lehrerbeiträge und die Kollekte beim gemeinsamen Jahresabschlussgottesdienst ergänzt wird.

Auch diesmal kam wieder eine stattliche Summe zusammen: insgesamt 2014,11 EUR!

Verteilt werden diese auf die Partnerschule in Ruanda, den ASB Wünschewagen und das Frauenhaus Worms.

Dass die Spende erst jetzt übergeben werden konnte, ist der Schulschließung in der Corona-Krise geschuldet. Die Spendenempfänger haben sich dennoch sehr gefreut und können den Zuschuss gut gebrauchen.

 

Auf dem Foto v.l.n.r.

Verbindungslehrer Oliver Wingerter, Sandra Noppenberger (Frauenhaus), Schülersprecher Jonathan Romero Marin, Christina Kunde (ASB Wünschewagen) und Schulleiter Frank Puschhof.