Kunstprojekt der HBF 14b

Kunstprojekt der hBF14b am 13.06.2016

anlässlich des 125jährigen Jubiläums der Berufsbildenden Schule Wirtschaft in Worms, hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule 14b in Zusammenarbeit mit der Klassenlehrerin Frau Slomian und der Englischlehrerin Frau Leukam dazu entschieden, ein Kunstprojekt durchzuführen.

Nun stellte sich die Frage: „Ein Kunstprojekt in einer Wirtschaftsschule?“ Die Antwort lautete ganz einfach „JA!“ Zwei Jahre hatten wir uns nun mit den wichtigen und manchmal auch trockenen Themen der Wirtschaft beschäftigt. Nun war es an der Zeit, ein wenig Abwechslung in den tristen Schulalltag zu bringen. Wir wollten die Kreativität der Schülerinnen und Schüler anregen und hofften, dass eventuell verborgene Begabungen entdeckt werden.

In den zwei Schuljahren ging es hauptsächlich um das Produzieren und Konsumieren von Gütern, nun wollten wir jedoch auch mal selbst etwas kreieren. Unsere Hände benutzten wir nur für unsere Smartphones oder für den Computer, um beispielsweise Kalkulationen mithilfe von Excel zu erstellen. Es war an der Zeit, dass sich dies änderte und wir unserer Kreativität freien Lauf ließen. Deshalb stand das Kunstprojekt unter dem Thema: „Wir können mehr als nur Wirtschaft!“.

Die dabei entstandenen Bilder werden bei der 125jährigen Jubiläumsfeier in der Fachhochschule Worms ausgestellt und sollen auch das Schulgebäude der Berufsbildenden Schule Wirtschaft in Worms schmücken.

Mit verschiedenen Techniken wurden insgesamt acht Werke gestaltet. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, die nicht malen wollten, verpflegten die Klasse mit leckeren Kuchen, machten Fotos, halfen beim Aufräumen oder hatten den Kontakt mit der Presse hergestellt, so dass auch die Wormser Zeitung am 14.06.2016 darüber berichtete.

Autor: Pierre-Maria Schütt

  

   

Ausbildungsmesse der Klasse EK15d an der BBS Wirtschaft

       

 

 

       Die Schülerinnen / Schüler der Ausbildungsklasse EK15d im 1. Lehrjahr zum/r Verkäufer/in          
       gestalteten zusammen eine Ausbildungsmesse für jüngere Schülerinnen / Schüler, um ihnen
       Ihre Ausbildungsbetriebe samt Berufsbild vorzustellen.

 

 

      Lesen Sie hier unten die Berichte der Schüler dazu und sehen Sie Bilder der Ausbildungsmesse.

 

 

 

Kooperation zwischen den Wormser Unternehmen und der BBSW

Dieser Beitrag wurde verfasst von unserer Kollegin Leonie Stein.

Schüler-Spenden Aktion lässt Kinderherzen höher schlagen

 

Auch dieses Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler der BBS Wirtschaft Worms zur Weihnachtszeit Geldspenden, um wie jedes Jahr dieses  Geld einem wohltätigen Zweck zu Spenden.

Insgesamt 1600,- EUR gingen an die Wormser Kinderklinik (1200,- EUR) und an die Partnerschule in Ruanda (400,- EUR).

Lesen Sie hier die Zeitungsmeldungen im Nibelungen Kurier und in der Wormser Zeitung (auf die Bilder klicken)...

 

  

 

Teilnahme am 2. Wormser Bedwarmer Curling Cup

Am 8. Januar 2016 nahm ein Lehrer-Team der BBS Wirtschaft am "2. Wormser Bedwarmer Curling Cup" teil und zeigte auf der Eisbahn am Marktplatz, dass Lehrer und Lehrerinnen auch auf Glatteis mit vollem Einsatz dabei sind. Bei diesem Turnier versuchten die insgesamt 16 Teams ihre ca. 4kg schweren "Bedwarmer" (Bettwärmer) zu nah wie möglich an die rote Markierung im Zielkreis über das Eis zu werfen oder zu stossen. Das Team der BBSW nahm hierbei mit Lila-Kuh-Kostümen unter dem Namen "Millka Lillani Paus' " (wormserisch, in Anlehnung an unsere Schule) teil.

In einem hart umkämpften Viertelfinale inklusive Verlängerung musste sich jedoch das Team der BBSW auf Grund von 1 Zentimeter Differenz geschlagen geben und waren mit dem Ergebnis trotzdem sehr zufrieden, da sich im Laufe des vorangegangenen Trainings und dem Turnier eine deutliche Verbesserung in dieser abgewandelten Form des Curlings zeigte, was zuvor keiner ausprobiert hatte.

Sieger des Turniers wurde die Mannschaft aus der "Fischerwääd".

Anhand der folgenden Bilder erkennt man, dass es allen Teilnehmern großen Spaß gemacht hat.

 

> Fotos vom Training:

          

 

> Fotos der BBSW-Mannschaft " Milka Lillani Paus' " während des Turniers:

      

            

 

> und unsere Fans, die uns auch bei eisigen Temperaturen kräftig anfeuerten: